Bevölkerung der Schule in Abwesenheit der Schulbevölkerung?! - Bienen am OHG

Vor einem halben Jahr gab es von der Schulleitung grünes Licht: am OHG darf eine Bienen- AG eingerichtet werden. Damit war klar, es kommt einiges an Arbeit, aber auch an neuen Feldern der pädagogischen Arbeit auf uns zu. Mit dieser AG bekommen die teilnehmenden Schüler*innen Einblicke in das komplexe Zusammenleben und Arbeiten von Bienenvölkern.

Aber nicht nur die teilnehmenden Schüler*innen sollen profitieren, durch die Bienenhaltung am OHG soll die Schulgemeinschaft unter anderem für die Wichtigkeit der Bestäubung in der Natur, die Schwierigkeiten der Bienenhaltung und das Konsumieren (eigener Honig) von regionalen Produkten sensibilisiert werden.

Seit wenigen Wochen sind nun vier Bienenvölker auf dem OHG-Dach eingezogen. Bei den optimalen Bedingungen: warme Temperaturen und einer Vielzahl an Blüten sind die Bienen im absoluten Baufieber. Bei regelmäßigen Durchsichten beobachten wir, gemeinsam mit unserem Imker Herrn Zondler, die Entwicklung und Gesundheit der Bienenvölker.

bienen 01

v.l.n.r. Martin Zondler und Christian Fichter bei der Durchsicht der Bienenvölker.

bienen 02

Damit sich die Bienenvölker voll entfalten können haben wir alle Bienenstöcke um einen weiteren Brutkasten ergänzt und konnten z.T. sogar bereits zusätzlich einen Honigraum oben draufsetzen.

bienen 03

Wer findet zwischen den ganzen Arbeiterbienen die Königin und die Drohnen (männl. Bienen)?

bienen 04

Könnt ihr die kleinen ”Stiftchen” (Eier) in den einzelnen Waben erkennen?

Fichter/Zunftmeister

Kubino Mensa

Speisepläne hier:

Kubino Mensa

AstraDirect

Schließfächer im OHG über:

AstraDirect

DSBmobile

Vertretungsplan Schüler bei:

DSBmobile